Am Freitag, 02.10.20, präsentieren wir uns und unsere Arbeit als Agentur für Simulationspatienten um 10:15 Uhr in einem Vortrag beim InSiM. In der anschließenden Fragerunde werden wir den Teilnehmenden die Gelegenheit geben, Fragen über den Einsatz von Schauspielprofis in Trainings und Simulationen zu stellen. Wir hoffen auf einen regen Austausch und weitere Vernetzung mit Fachkräften und Institutionen aus der Branche. Das InSiM ist seit 18 Jahren die größte deutschsprachige Veranstaltung für Erfahrungsaustausch und Networking in der medizinischen Simulation.
Link zum Kongressprogramm als PDF: https://www.inpass.de/fileadmin/user_upload/InSiM_2020/InSiM_2020-Kongressprogramm.pdf